Hier finden Sie einen Auszug aus Fachbereichen und Indikationen, in denen das BioPhoton PROPHYMED-System von Ärzten/Therapeuten erfolgreich angewendet wurden. Uns liegen inzwischen über 7.000 Fallberichte aus allen Bereichen der Medizin vor. Nachstehend finden Sie die häufigsten Indikationen oder Anwendungsbereiche, bei denen der Einsatz von BioPhoton PROPHYMED von nutzen ist.

Akupunktur Akupunktur ohne Nadeln. Die Bestrahlung der Akupunktur-punkte löst die gleiche Zellreaktion aus wie der Einstich mit der Nadel. Bei letzterem werden Photonen freigesetzt, die sich in der Nachbarschaft ausbreiten.

Altenpflege Ulkus, Dekubitus, Nekrosen, Fissuren

Augenheilkunde Sehverbesserung durch Stärkung der inneren und äußeren Augenmuskeln, Unterstützung nach Operationen und Eingriffen aller Art,       Unterstützung der Durchblutung Netzhaut/Augenhintergrund

Chirurgie Verbrennungen, Quetschungen, Abheilung von Wunden, Narben, Keloide

Dermatologie Ekzeme, Herpes, Nekrosen, Akne

Gynäkologie Abszesse, Zysten, Eierstockentzündungen

HNO Tinnitus, Tonsillen, Sinusitis, Rhinitis

Kosmetik Falten, Pigmentfehler, unreine Haut

Neurologie/Psychiatrie Angsterkrankungen, Unruhe, Hypnose, autogenes Training, Schlafstörungen, Depressionen

Orthopädie Prellungen, Frakturen, Tendinitis, Hämatome, Tennis- und Golfellenbogen, Fersensporn

OnkologieNeuralgien, Dekubitus, Myegelosen

Odontologie Aphten, Pulpitiden, Parodontosen, Gingivitiden, Nachbehandlung nach Eingriffen, Zahnersatz, Implantaten

Physiotherapie Prellungen, Zerrungen, Verstauchungen

Podologie Fersensporn, Diabetische Füße, Nagelwachstumsstörungen, Fissuren, Rhagaden

Proktologie Hämorrhoiden, Anal-Fissuren, Zysten

Reflexzonen Fußsohlen, Körper-Reflexzonen

Rheumatologie Arthritis, Arthrosen, Osteoarthritis, Gicht

Sportmedizin Tendinitis, Luxationen, Gelenkschmerzen, Muskelbeschwerden, Schwellungen, Prellungen, Verstauchungen, Energiebooster vor Wettkämpfen, Leistungssteigerung, Entmüdung nach Wettkämpfen, Trainings usw.

UrologieProstatiden, Herpes genitalis, Blasenschwäche, Erektionsschwäche

Veterinärmedizin Lähmungen, Spasmen, Wunden, Zysten